Folk in de Werdschafd
Waldzithersaite
Tullamore Two
   
 


Für den Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde e.V. organisiert Rudi
die Konzertreihe

Folk in de Werdschafd.


Alle Folkkonzerte finden im Saal des Gasthauses Zum Raupenstein in Winterkasten (Am Raupenstein 6, 64678 Lindenfels) statt.

(Bild: R. Roth)


Folk in de Werdschafd kann man auch verschenken: Bei Marieta Hiller - mh@dblt.de - könnt ihr Gutscheine für unsere Folkkonzerte kaufen.

Kommende Folkkonzerte:

************************************************************************************

MUDCAT

am Samstag, 29.02.2020
im Gasthaus Zum Raupenstein
in Winterkasten

(Bild: Mudcat)


MUDCAT, eine Band um die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten Miriam J. Burkardt und Christian Wirth auf Ihrer aktuellen Tour „love and other imponderables“.
Miriam Burkardt und Christian Wirth haben die klassischen „irish folk“-Pfade verlassen und mischen mit Stephan Stumpf am Bass und Armin Tscheuschner an der Percussion moderne keltische Tunes mit Pop und Folksongs.
Dabei vereinen die 4 Musiker die Musikrichtungen, die sie seit ihrer Jugend begeistern: Celtic Folk und die amerikanisch/englischen Singer/Songwriter. Sie singen mehrstimmig und begleiten sich mit akustischen Instrumenten auf ihre eigene Art und Weise. Flexibel bleiben Sie dabei, wechseln die Instrumente und den Leadgesang und wandern vom Folk auch mal in den Pop bis zu Ausflügen in den Jazz. Der jahrzehntealte Staub alter Lieder wird durch einen anderen Rhythmus weggewischt oder durch eine ungewöhnliche Instrumentierung wirken die Lieder neu und machen einfach wieder Spaß gehört zu werden, ohne dabei an Tiefe zu verlieren. Einem rasanten Geigentune folgt ein gesungener Klassiker von Sting, Elton John, Joe  Jackson, Amy Macdonald und vielen mehr. Das macht den Reiz ihrer Auftritte aus – nicht zu vergessen die ausgesprochen unterhaltsamen Plaudereien der Band zwischen den Liedern. Es geht um Themen des Alltags: Bier, Liebe und andere Verbrechen. Mehr wird nicht verraten.

Infos zur Band: www.mudcat.de

Sitzplätze reservieren direkt beim "Raupenstein":
Telefon: 06255-542 oder E-Mail: raupenstein@gmx.de

(Bild: Mudcat)

(Bild: Mudcat)

****************************************************************************

TIM 'Doc Fritz' LIEBERT

am Samstag, 21.3.2020 im Gasthaus Zum Raupenstein in Winterkasten

Bild: Wulf Rühl

Ich habe Tim Liebert 2016 bei den Folksounds Winter Workshops im Naturfreundehaus Elmstein (Pfalz) kennengelernt, wo ich an seinem Waldzitherkurs teilnahm. Im März 2018 spielte er dann mit der Folkband "HüSCH!" erstmals im Raupenstein. Jetzt traf ich ihn bei der Irish Music Summer School 2019 in Elmstein und konnte ihn für ein Solo-Konzert im März 2020 gewinnen.

Tim Liebert gehört wohl zu den umtriebigsten Vertretern der mitteldeutschen Folkszene. Seit fast 30 Jahren ist er auf kleinen und großen Bühnen Deutschlands aber auch im Ausland präsent. Aufgewachsen in einer Region mit starker eigener Tradition, kam er zunächst über das Deutsch-Folk-Revival zur irischen Musik. So spielte er in diversen Irish Folk Bands (Ginster, Publiners) aus denen das heute noch aktive Duo Garlic & Onions hervorging. Durch einen längeren Aufenthalt in den USA und die Zusammenarbeit mit der amerikanischen Geigerin Mary-Ann McAllister wurde sein Interesse an der traditionellen Musik der amerikanischen Ostküste geweckt. Dies führte nach der Rückkehr nach Deutschland zu einem Intermezzo bei der renommierten Fox Tower Bluegrassband. Seither ist er größtenteils solistisch unterwegs oder ist mehr oder weniger fester Bestandteil diverser Folkprojekte. So etwa der Band „Onkel Tims Hütte“ deren CD mit Stücken von Altmeister Bob Dylan 2008 deutschlandweit für Furore sorgte oder mit der „Folk Destille Jena“. Aktuell tourt er auch mit seinen Töchtern Pauline und Lisa Lou als „Paulines Choice“ (Musik der schottischen Inseln) bzw. Klängels Rowell (Deutscher Kammer-Folk) und hat sich mit der Band Hüsch! wieder verstärkt seinen eigenen Wurzeln genähert. 
Text und Bild: Wulf Rühl

mehr Infos auf Tims website www.doc-fritz.de

Sitzplätze reservieren direkt beim "Raupenstein":
Telefon: 06255-542 oder E-Mail: raupenstein@gmx.de

****************************************************************************

O'CAT

am Samstag, 14.11.2020 im Gasthaus Zum Raupenstein in Winterkasten



(Bild: O'Cat)





Infos zur Band: https://www.facebook.com/ocat.band/

(Bild: O'Cat)

************************************************************************************

Vorschau 2021: 

JANNA  

am Samstag, 27.2.2021


Das ist die private Websaite von Rudi Roth, Reichenbach (Odenwald), Deutschland
Kontakt: rudi@waldfolk.de